Immobilieninvestoren muss Einhalt geboten werden

Milieuschutzsatzung bald auch in Wiesbaden?

Betroffenheit war zu spüren in der gestrigen Stadtverordnetenversammlung in Wiesbaden. Als Veit Wilhelmy (LKR & ULW Rathausfraktion) seinen Antrag zur Milieuschutzsatzung vorstellte und vom Schicksal eines Mieters in der Rüdesheimer Straße 23 berichtete.

weiterlesen…

216 neue Stellen, über 15 Millionen Euro zusätzliche Verwaltungskosten pro Jahr in der Stadt Wiesbaden

Thomas
Preinl lehnt Haushalt 2020/21 ab und kritisiert Steuergeldverschwendung

Der Wiesbadener Stellenplan verursacht durch 216 sogenannter Neuschaffungen kalkulierte Verwaltungskosten von rund zusätzlich 15 Millionen Euro pro Jahr.

weiterlesen…

Monteur-Unterkünfte auf dem Vormarsch?

Zweckentfremdung von Wohnraum auch in
Wiesbaden

Wohnraum ist knapp. Das ist auch in Wiesbaden bittere Realität geworden. Umso prekärer die Situation, dass in Wiesbaden wertvoller Wohnraum in Monteur-Unterkünfte umgewandelt wird und so Wohnungssuchenden der Zutritt zum Markt mit steigender Tendenz verwehrt wird.

weiterlesen…

Mobilität um jeden Preis?

Gesundheit im Fokus des Wiesbadener Mobilitätsleitbildes

Es wurde spät am 12. November 2019 in Wiesbaden. Im Rhein Main Congress Center (RMCC) fand gestern das zweite Symposium, von insgesamt vier, zum Mobilitätsleitbild der Stadt Wiesbaden statt.

weiterlesen…